Rieischs - Programm für Männerchor, Orchester und Bass-Bariton

Dem Hauptwerk "Rieischs Surmiranas" gehen Werke aus dem europäischen Norden von Tüür, Grieg und Sibelius vor
Datum: 20.03.2022
Zeit: 16:00
Address : Französische Kirche
Zeughausgasse 8
3011 Bern

Ausserkantonale Premiere „Rieischs“
Sonntag, 20. März 2022
16:00 Uhr
Bern

Französische Kirche, Bern

15:00 Uhr und ab 18:00 Uhr Musikvermittlungsprogramm

Unter Vorbehalt der finanziellen und personellen Realisierungsmöglichkeiten ist zugeschnitten auf Bern vor und nach dem Konzert eine Begegnung des Publikums mit dem Chor viril Surses geplant. Vor dem Konzert findet eine kostenlose Werkeinführung unter dem Titel „Bärndütsch trifft auf Rumantsch“ statt. Dies als klingende Konzerteinführung in Rumantsch und Schwizertütsch unter besonderer Berücksichtigung des alten und neuen rätoromanischen Liederguts. Nach dem Konzert ist ein kostenpflichtiger kulinarischer Ausklang mit dem Gesamtensemble (Lokal in Abklärung), inkl. Bündnerteller und einem Glas Wein aus der Bündner Herrschaft geplant.

 

16:00 Uhr Konzertbeginn

Nur einen Steinwurf vom Kornhaus und der Unteren Altstadt Berns entfernt, dient die Französische Kirche in Bern heute längst nicht mehr nur als Gebets- und Zufluchtsort. Ehe-mals als «Predigerkirche» oder «welsche Kirche» bekannt, ist die Französische Kirche das älteste sakrale Gebäude der Bundesstadt und lockt Architektur-, Kunst- und Kulturinte-ressierte gleichermassen an. Die phantastische Akustik der Kirche macht Konzer-te zu einem ganz besonderen Erlebnis.